Navigation

language

CV

Curriculum Vitae

Geboren am 28 März1968 in Bremerhaven.

Wehrdienst:
1987 – 1988 Mechaniker auf der Fregatte Braunschweig

Hochschulbildung:
1988 – 1991 Studium der Physik und Mathematik in Freiburg i. Br.
1991 – 1992 Magisterprüfung in Physik, Universität Toulouse III
1992 – 1993 DEA in Theoretischer Physik, Universität Aix-Marseille

Doktorarbeit in Theoretischer Physik:
1993 – 1997 Universität Toulouse III, bei J. Bellissard

Habilitation in Mathematik:
Juli 2002 TU Berlin

Akademische Tätigkeiten:
1993 – 1996 Allocataire, Moniteur, Universität Toulouse III
1996 – 1997 ATER, Universität Toulouse III
1997 – 1998 TMR Post-Doktorand, Universität Mailand, Sede di Como
1998 – 1999 C1-Position an der Technischen Universität Berlin, SFB 288
1999 – 2000 Gastprofessor (Assistenz), Universität von Kalifornien, Irvine
2000 – 2001 NSF und DFG Wisschenschaftler, Universität von Kalifornien, Irvine
2001 – 2004 C1-Position an der Technischen Universität Berlin, SFB 288
since 2004 C3-Position in Erlangen (unordentlicher Professor)